2017 Spätburgunder

Randersackerer Sonnenstuhl, Deutscher Prädikatswein Kabinett trocken

Langlebiger Trinkgenuss aus dem Barrique

Kabinett

EUR 12,80
17,07 EUR/l
inkl. MwSt.

Unser Spätburgunder wächst am Übergang zum nicht mehr flurbereinigten Teil des Lämmerbergs, an einem unserer Lieblingsplätze für ein gemütliches Picknick. Die natürlich gewachsene Hecke am Rand bietet Schutz vor Wind, die hohen Bäume geben im Sommer genügend Schatten, um den Sonnenuntergang im Maintal genießen zu können. Nicht umsonst nennt Opa Günther diesen Weinberg sein Paradies.

Unser 2017 Spätburgunder ist ein filigraner Rotwein. Seine Farbe strahlt in einem für Spätburgunder typischen rubinrot. Zwei Jahre lag dieser Wein im Barrique auf fränkischer und französischer Eiche; danach ein weiteres Jahr auf der Flasche. Im Glas präsentiert er sich fruchtig im Geschmack nach Sauerkirsche und Brombeere.

Die Barriquearomen von Vanille und Zartbitter-Schokolade kommen sehr dezent zum Vorschein und runden diesen Wein perfekt ab.

Für den optimalen Trinkgenuss wird eine für einen Rotwein ehr kühle Temperatur von 12 – 14 °C empfohlen.

Passend zum Beginn der Grillsaison kommen seine Aromen besonders gut zu kurzgebratenen Grillgerichten oder Salaten mit Meeresfrüchten zur Geltung.

Außerdem passt er ausgezeichnet zu Fisch, Meeresfrüchten, dunklem Fleisch, geschmortem Wildgeflügel, Weichkäse.

Art.-Nr. 1717
Traube
Spätburgunder
Alkohol
12,5 % vol
Säure
5,8 g/l
Restzucker
3,9 g/l
Jahrgang
2017
Boden
Muschelkalk
Inhalt
0,75 l Bocksbeutel
Hinweise
Enthält Sulfite
Anbaugebiet
FRANKEN
Qualitätsstufe
Deutscher Prädikatswein Kabinett
Lieferzeit:
sofort ab Lager

zurück zur Übersicht

Unsere Weine des Monats

* Alle Preise inkl. MwSt.